Das richtige Konto zum Schulstart

VR-Schülerkonto

Mit dem VR-Schülerkonto lernen Kinder rechtzeitig eines der wichtigsten Dinge im Leben: den verantwortungsvollen Umgang mit eigenem Geld. Bis zum Start in Beruf oder Studium wächst das Konto altersgemäß mit.

Jede "Eins" auf dem Jahresendzeugnis belohnen wir mit einer Gutschrift auf das VR-Schülerkonto in Höhe von 1,00 Euro!

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • kostenlose Kontoführung
  • Guthabenverzinsung bis 1.000,00 Euro 2,00 % p. a.
  • kostenlose Kontoauszüge

Häufige Fragen

Kann ein Kind eine beliebige Summe von seinem Konto abheben?

Der Verfügungsrahmen besteht aus dem Guthaben auf dem Konto. Innerhalb dieses Rahmens kann das Kind Geld abheben. Ein Dispositionskredit, bei dem das Konto ins Minus rutscht, ist erst bei Volljährigen möglich.

Kann mit dem Konto auch Geld überwiesen werden?

In der Regel wird das Konto ab dem 12. Lebensjahr für den Zahlungsverkehr freigeschaltet. Die Eltern können aber über einen anderen Zeitpunkt entscheiden.

Wie können sich die Eltern über Kontobewegungen des Kindes informieren?

Auf Wunsch erhalten die Eltern einen zusätzlichen Kontoauszug.