Online-Kontoauszug freischalten (elektronisches Postfach)

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Kontoauszüge einfach und bequem von zu Hause aus oder unterwegs im Online-Banking abzurufen.

Ihr Anliegen

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

elektronisches Postfach

Mit der Freischaltung des elektronischen Postfachs werden Ihnen künftig Kontoauszüge, Dokumente und Mitteilungen in Ihrem Online-Banking zur Verfügung gestellt. Sofern Sie eine Kreditkarte Ihrer Volks- und Raiffeisenbank Muldental eG besitzen, erhalten Sie auch die monatliche Umsatzaufstellung für Ihre Kreditkarte automatisch in das elektronische Postfach.

Gern können Sie zusätzlich den Abruf der Auszüge/ Unterlagen für Ihr Depot im elektronischen Postfach beauftragen.

Mehr zum elektronischen Postfach erfahren Sie hier.

Nutzungsbedingungen

Hinweis:

Nutzen Sie die Angebote unserer Verbundpartner, z. B. der Union Investment oder der Bausparkasse Schwäbsich Hall?

Auch die Dokumente zu Ihren Verträgen bei unseren Verbundpartnern können Sie sich in das elektronische Postfach einstellen lassen. Gehen Sie dazu im Online-Banking auf den gewünschten Verbundpartner und stimmen Sie der Datenübermittlung für die Verbunddokumente zu.  

Ihre Kontaktdaten

Die vorstehend erhobenen personenbezogenen Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben - zum Beispiel zur Bearbeitung Ihrer Anfragen einschließlich etwaiger Anschlussfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Grundlage dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, soweit Sie diese personenbezogenen Daten zwecks Anbahnung eines Vertragsverhältnisses mit uns eingeben oder ein Vertragsverhältnis mit der Volks- und Raiffeisenbank Muldental eG bereits besteht. Nur in diesem Fall ist die Eingabe von personenbezogenen Daten erforderlich im Sinne von Art. 13 Abs. 2 e) DSGVO. Andernfalls erfolgt diese Speicherung und Verwendung aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse die sorgfältige Bearbeitung Ihres Anliegens ist. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis.